Veranstaltungen

Das 8. Zukunftsforum Zeitschriften: Inhalte neu denken und monetarisieren

Zusammen mit der Akademie der Deutschen Medien veranstalten wir am 08. Dezember 2016 das 8. Zukunftsforum Zeitschriften. Auf dem Forum zeigen namhafte Experten aus Publikums-, Special Interest- und Fachverlagen, wie sie Zeitschriften und deren Inhalte zukunftsfähig machen, um ihre Leser und Anzeigenkunden auch künftig konsequent auf allen Kanälen zu überzeugen.


Branchenforum Loseblattwerke 2017

"Innovative Produkt-, Vermarktungs- und Vertriebskonzepte für Loseblattwerke und digitale Fachmedienangebote" stehen im Fokus dieser speziell für Fachmedienanbieter konzipierten Konferenz am 16.03.2017. Weitere Informationen zum Branchenforum Loseblattwerke finden Sie auf der Website der Medienakadademie.


Save the Date


Das 19. CrossMediaForum am 04. Juli 2017

Am 4. Juli 2017 findet in München das nächste CrossMediaForum statt. Thema dieses Mal: "Vom produkt- zum prozessbasierten Content Management: Wie Verlage eine flexible Crossmedia-Infrastruktur aufbauen und nutzen."


News zu Publikationen und Projekten

Unser Newsletter für das Verlagsmanagement

Aktuelle Ausgabe: Studie Publishing 4.0, Digitalstrategien von Zeitschriftenverlagen, Veranstaltungen

Jeden Monat aktuelle Themen für das Verlagsmanagement - das bietet Ihnen unser kostenloser Newsletter. Zum HSP-Newsletter


Neue Studienprojekte

Ergebnisse der Studie zu Publishing 4.0 liegen vor

Die zentralen Ergebnisse der Studie "Publishing Industry 4.0 - Chancen, Anforderungen, Konzepte“ liegen in Form von 10 Kernthesen vor. Das Management Summary kann ab sofort kostenlos downgeloaded werden.


Werkstatt Verlagscockpit: Auf dem Weg zum Verlagscockpit

Zusammen mit dem IT-Dienstleister Kumavision haben wir die "Werkstatt Verlagscockpit" gestartet. In Zusammenarbeit mit Universitäten und Verlagen soll ein Verlagscockpit erarbeitet werden, das als Controllinginstrument dienen soll. Weitere Studienteilnehmer aus Verlagen sind willkommen...


Vorträge und Fachartikel zum Download

Der Wandel der Fachverlage - eine Analyse

In diesem Fachartikel,erschienen im buchreport.magazin 12/2016, erläutert Ehrhardt F. Heinold den Wandel der Fachverlage zu Informations- und Serviceprovidern.


Strategie und Umsetzungskonzept für Crossmedia Publishing

In diesem Fachartikel erläutert Ehrhardt F. Heinold, wie Verlage und andere Unternehmen eine zukunftsfähige Crossmedia Publishing-Strategie erarbeiten können.


Viele Zeitschriften-Relaunches verfehlen ihr Ziel

Wenn die Auflage fällt oder ein neuer Chefredakteur kommt, muss ein Relaunch her. Doch das Mittel wirkt oft nicht, wie zahlreiche aktuelle Beispiele belegen. Zum Artikeldownload.


E-Learning und Verlage - eine Bestandsaufnahme

In dem Vortrag "Content, Mehrwert, Service - Wie Verlage sich als Lösungsanbieter neu erfinden", gehalten am 04.02.2014 auf der Learntec, beleuchtet Ehrhardt F. Heinold den Wandel der Fachverlage zu Serviceprovidern.

Der Vortrag "Bildungsverlage zwischen Papier und E-Revolution", gehalten auf der Learntec 2013, zeigt, warum die digitale Medienrevolution in den Schulen kaum stattfindet und nennt Voraussetzungen für eine Umsetzung.


Aktuelle Aufträge und Beratungsbeispiele

Strategieberatung für Fach- und Publikumsverlage

Der Bedarf an einer systematischen Überprüfung der Strategie scheint nicht nur bei Fachverlagen zu steigen, auch Publikumsverlage müssen sich neuen Herausforderungen stellen. In drei aktuellen Projekten begleiten wir den Verleger und seine Führungsmannschaft bei der Strategieentwicklung. Die Leitfrage lautet: Wo soll der Verlag in drei Jahren stehen? Das Vorgehen: Auf der Basis einer gründlichen Bestandsaufnahme werden die Erkenntnisse in Strategieworkshops verdichtet und daraus Maßnahmen abgeleitet. Mehr Informationen zur Vorgehensweise bei der Strategieberatung für Verlage.


Businesspläne für neue Geschäftsmodelle

Für zwei verlegerische Konzepte erstellen wir detaillierte Businesspläne, die zwei Ziele verfolgen:

  1. Herausarbeitung und Beschreibung des Geschäftsmodells
  2. Erstellung eines plausiblen und transparenten Zahlengerüsts

Auswahl eines crossmedialen Content-Management-Systems

Einen Fachverlag unterstützen wir bei der Auswahl des richtigen Content Management Systems.


Relaunch und Fachzeitschriften-Positionierung

Wie lassen sich etablierte Fachzeitschriften fit für die crossmediale Medienwelt machen? Wir unterstützen Fachverlage bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen Strategie für ihre Fachzeitschriften. Mehr zu unseren Leistungen im Bereich Relaunch-Beratung erfahren Sie im Bereich Fallbeispiele.


Führende Fachbibliothek für Lebenswissenschaften erstellt umfangreiche Markt- und Zielgruppenanalyse

Um Kenntnisse über Märkte und Zielgruppen zu erlangen, führte die ZB MED – Leibniz Informationszentrum Lebenswissenschaften eine groß angelegte Marktstudie in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Heinold, Spiller & Partner durch. Die Ergebnisse der Marktstudie sind jetzt frei zugänglich im Internet veröffentlicht worden. Mehr Informationen...


Weitere Beispiele aus unserem Beratungsspektrum:

Weitere Beschreibungen von Beratungsprojekten finden Sie in der Rubrik Fallbeispiele. Im Bereich Referenzen finden Sie eine Kundenliste.